Ilona Gorecka-Sonnewend

Studium an der Kunstakademie Poznan / Polen

„Ich mache das, was mich grad anspricht. Und manchmal arbeite ich ganz intuitiv, manchmal sammle ich aber auch Ideen oder mich fasziniert eine bestimmt Materie.“

Ilona Gorecka-Sonnewends Objekte sind frei von jeglichem Schubladendenken, ebenso wie ihre intuitive oder auch themenbezogene Herangehensweise an neue Projekte. Ihre auf Zweideutigkeit ausgelegten künstlerischen Aussagen fordern die individuelle Auseinandersetzung. Die Faszination für bestimmte Materialien führten dazu Miniaturgebäude wie Fassaden aus Kork zu gestalten. Gefundene oder alltägliche Gegenstände werden ihrer primären Funktion enthoben und erhalten so einen neuen Wert.

 

Weitere Informationen zu den Arbeiten von Ilona Gorecka-Sonnewend erhalten Sie von uns oder über die  >> Internetseite der Künstlerin

Künstlerische Kurzbiografie

1981 Übersiedlung in die BRD (Berlin, Schöppingen, seit 1997 Legden).
2001 Tätigkeit als Künstlerin und Pädagogin an der Don-Bosco-Schule in Ahaus

Ausstellungen (Auswahl)

 1988 Gobelinausstellung im Hamaland-Museum, Vreden
 1997/98 deutsch-niederländische Kunstprojekte, Enschede / NL
 1998 „Menschenobjekte“ Einzelausstellung, Wolfgang-Borchert-Theater, Münster
 2000 Einzelausstellung „Objekte“, VHS Ahaus
 2003 Projekt „Spurensicherung“, internation. Kunstprojekt, Villa van Delden, Ahaus
 2004 „Tatort Kunst“, Einzelausstellung, Legden
 2006 Projekt „PostKunstProject“, Oproep, Hengelo / NL
 2007 „Balkon Scènes“, Installation in Borne
„Papierobjekte“, Einzelausstellung Kunstakademie aki, Enschede / NL
 2008 Einzelausstellung im Dormitorium, Asbeck
Große Kunstausstellung Halle (Saale), Kunsthalle Villa Kobe/ 2. Kunstpreis
KunstVerein Kreis Soest/Wilhelm-Morgner-Haus
 2010 Große Kunstausstellung Nürnberg, Kunsthaus Nürnberg
„Animal Art“ Kunstverein Schwetzingen / Kunstverein Worms
 2011 Große Kunstausstellung München „Tierisch“, Haus der Kunst München
„Mann und Frau“, Galerie Beletage Berlin
„Berührung“, Galerie Berkelkraftwerk Vreden
 2012 „DIE ANDERE…“ Kunsthaus Alte Mühle/Schmallenberg
 2013 „Tabu“ e. Museum am Ostwall / Dortmund
„Horizonte 2013“ BBK Westfalen, „Big gallery“ Dortmund
 2014 ,,Artysci z Poznania 2014“ Galeria Rozruch Poznan/PL
,,Artysci z Poznania“ Skalar Office Center Poznan/PL
 2015 ,,Interpretacje“ Galeria Markowa Poznan/PL

Werke von Ilona Gorecka-Sonnewend:

weitere Werke >>